Überspringen zu Hauptinhalt
elearningKurse by +zone und lpb bw

E-Learning-Kurse mit Live-Elementen für Verwaltungen

Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung unserer Gesellschaft. Innerhalb weniger Wochen sind wir alle in Unternehmen, Behörden aber auch im privaten Umfeld in einen digitalisierten Alltag gesprungen, wie vor einem halben Jahr kaum jemand vorauszusagen wagte. Manche erkennen darin den erhofften Digitalisierungs-Schub, andere befürchten gefährliche Verwerfungen. Wenn wir eine Digitalisierung wollen, die unser demokratisches Gemeinwesen stützt und stärkt, welchen Fragen sollten wir uns stellen? Welche Rollen kommen dem öffentlichen Bereich zu? Wie sieht Daseinsvorsorge 4.0 aus? Digitale Ethik zeigt sich praktisch. 

Die Online-Kurse

01 – Digitale Ethik

02 – Demokratie geht digital

Mit der 2019 gestarteten Initiative Demokratie, Werte + Digitalisierung stellen wir uns diesen Fragen. In einer Kaskade von DialogWerkstätten mit Städten und Kommunen, Landesbehörden und weiteren öffentlichen Verwaltungen wurden sie gesucht und untersucht. Die Corona-Krise unterbrach diese Reihe für dieses Jahr, wie so Vieles andere. Gleichzeitig spitzt sie zu. Digital-ethische Frage sind heute zu stellen und zu beantworten. Deshalb integrieren wir unsere mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (lpb bw) entwickelte, tutoriell begleitete Online-Kurse zu Fragen der digitalen Ethik.

Wir suchen Städte oder Gemeinden, die dieses Angebot für Ihre Mitarbeitenden und/oder politisch Verantwortlichen und/oder für Ihre Bürger*innen veranstalten wollen. Technisch stellt uns die Landeszentrale ihre E-Learning-Plattform zur Verfügung. Inhaltlich werden diese Kurse vom Autor und Gründer der Demokratie, Werte und Digitalisierung -Initiative Thomas Staehelin begleitet. 

Wir glauben, es ist jetzt Zeit, digitale Ethik ganz praktisch ins Verwaltungshandeln zu bringen. Falls Sie das auch so sehen, freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Weitere Informationen und Anmeldung:

Rufen Sie einfach an!
Vereinbaren Sie eine Online-Video-Konferenz, wir stellen Ihnen das Programm mit seinen Möglichkeiten und Voraussetzungen vor.

Katrin Steglich, Programm-Management Tel. 030.513.099.81

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

mail(at)plus-zone.info

Auch der Postweg ist möglich!

+zone research facilitation publikation KG
Demokratie, Werte + Digitalisierung
Uhlandstr. 20-25
10623 Berlin

An den Anfang scrollen