Überspringen zu Hauptinhalt
Fragen
Wie kann sich die öffentliche Verwaltung für Bürger und die lokale Wirtschaft in der digitalen Unübersichtlichkeit zu einer vertrauensbildenden Instanz entwickeln? Wie heben wir die positiven Möglichkeiten der Digitalisierung, ohne von Risiken und Nebenwirkungen geschluckt zu werden? Wie reduzieren wir das Risiko, dass neue digitale Praktiken unterminieren, was uns gemeinsam wichtig ist? Was bedeutet Daseinsvorsorge 4.0 ganz praktisch? Wer muss was tun? Was sollten wir unterlassen? Was neu- und anderes erfinden?

Die Fragen, denen wir uns stellen sollten, sammeln wir auf dieser Seite. Sie werden dann in einer Top 10 Fragen-PlakatSerie publiziert und im Netz kommentiert, ergänzt mit Ideen, Umsetzungsgeschichten und Methoden unterstützt. Bis zur re:publica20 im Mai 2020 sollen die Fragen von 20 weiteren DialogWerkstätten dazukommen.

Alles dann auf Plakaten - mit QR-Tag zur RessourcenSeite - von unterschiedlichen Grafikerinnen und Künstler gestaltet.

DialogWerkstatt Demokratie, Werte + Digitalisierung | Sommerakademie 2019 der Führungsakademie Baden Württemberg

Klebezettel, Interviews, O-Töne, Plakatnotizen, eingesammelte Kommentare und Beobachtungen landen auf dem Tisch der Redaktion unseres Explorations- und Publikationsprojektes.

An den Anfang scrollen